Landjäger

Zur Dreifaltigkeit

Natürlich endet das Piemont vor Brissago. So viel ist klar. Zumindest geografisch. Kulinarisch führt seine Spur weiter durchs Tessin über den Gotthard ins aargauische Ehrendingen bei Baden. Wer eine fadengerade Küche mit guten, zum Teil eigenwilligen Weinen zu Freundschaftspreisen liebt, sitzt im Wirtshaus zur Heimat in der ersten Reihe.

Artikel lesen

Drei Gänge von

Der dritte Streich

Es ist nach drei Uhr nachmittags im Restaurant de l’Hôtel de Ville in Crissier. Die zwei Gästeräume des mit 19 Gault-Millau-Punkten und 3 Michelinsternen dotierten Hauses sind noch immer voll besetzt.

Artikel lesen

Monsieur Tabasco

Du hast keine Ahnung und davon ganz viel

Bauer Willi ist saustinkig. Dabei ist er nicht einmal beim Güllen, sondern beim Mitbekommen. Er hat nämlich mitbekommen, dass sein Berufskollege nebenan für seine Lieferung Kartoffeln für Pommes frites vom Abnehmer pro Kilo 1 Cent kriegt.

Artikel lesen

Im Rössli

Voller Energie

Vor neun Jahren beschlossen Vreni und René Kaufmann, nun sei die Zeit reif für Projekt Nummer zwei. An dieser Stelle muss man natürlich wissen: Projekt Nummer eins ist für die beiden seit jeher die Familie, sind die drei Kinder, die in der Zwischenzeit über 20 und entweder ausgezogen oder aber im Begriff sind, flügge zu werden.

Artikel lesen

Aktuelles E-Paper

Salz & Pfeffer elektronisch

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe von Salz & Pfeffer elektronisch. Und die Jubiläumsausgabe kostenlos!

Jetzt lesen!

Medienstimmen

Salz & Pfeffer zitiert

Anschauen

Mediadaten

Inserieren im Salz&Pfeffer

Inserieren, damit Ihre Werbebotschaft ankommt - 110'000 Leser pro Ausgabe (MACH 2011-1)

Print Online




Gout Mieux