Frigemo veredelt Kartoffel-Snack mit Hanf

Anfang November lanciert Frigemo die Produktneuheit Hemp Bites. Der neue Snack auf Kartoffelbasis wird mit Hanföl sowie Hanfsamen angereichert und eignet sich perfekt als Beilage zu einem trendigen Menü. Mit einem Gewicht von zirka zehn Gramm pro Stück lassen sich die Hemp Bites einfach portionieren. Hergestellt werden sie aus Schweizer Kartoffeln und einheimischen Rapsöl. Die beigefügten Hanfkomponenten sorgen derweil nicht nur für eine milde, aber unverkennbare Geschmacksnote, sondern beinhalten auch wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. 

Mit dem neuen Produkt will der Schweizer Marktführer in der Kartoffelverarbeitung eine Kundschaft ansprechen, die einerseits trendig und kreativ ist, andererseits auch grossen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legt. 

frigemo.ch



Zurück


Was bisher geschah:
Blättern Sie durchs Salz & Pfeffer
der Vergangenheit.
zum Archiv





Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse