Ein erfahrener Generalist

Thomas Kirchhofer wird per 1. August neuer Tourismusdirektor der Region St. Gallen-Bodensee. Er folgt auf Frank Bumann.
Veröffentlicht: 06.07.2017


Die Suche nach einem neuen Tourismusdirektor für die Region St. Gallen-Bodensee war kurz, intensiv – und erfolgreich. Mit Thomas Kirchhofer konnte ein erfahrener Tourismusgeneralist für das Amt gewonnen werden. Der St. Galler leitete in der jüngsten Vergangenheit das Ressort Logistik der Ski WM 2017 in St. Moritz und arbeitete zuvor während sechs Jahren als Tourismusdirektor von Pontresina sowie als Country Manager Schweiz und Head of Purchasing bei der Interhome Gruppe. Kirchhofer folgt auf Frank Bumann, der das Amt bis Ende Juni inne hatte. 



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.